Mitwirkende Plattenbreite (Bsp.)

Aus Baustatik-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Beispiel 1 Stahlbeton-Plattenbalken mit Kragarm

Das folgende Beispiel zeigt eine Berechnung der mitwirkenden Plattenbreite, wie Sie mit dem Modul S340.de geführt wird.

Aufgabe

Ermittlung der mitwirkenden Plattenbreite eines Plattenbalkens am Randbereich:

Ansicht


Vorgabe

Schnitt A-A


Vorgabe

Vorgabewerte

Die Ermittlung der effektiven Stützweiten erfolgte nach Regeln des Moduls S340.de




Berechnung

wirksame Stützweiten





Feld 1











Kragarm











Vergleich mit mb-AEC Baustatik

Bei Ermittlung der mitwirkenden Plattenbreite erscheint folgender Ausdruck:

Ausdruck vom Modul S340.de

Quellen

Seiteninfo
Quality-flag-orange.gif
Status: Seite fertig, ungeprüft
Modul-Version: 2014.011